Die MVZ Lippe GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Facharzt/-ärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie (m/w/d)
in Voll- oder Teilzeit

Sie suchen nach einer Tätigkeit im ambulanten Bereich? Dann haben wir eine neue interessante Aufgabe für Sie!

Die Medizinischen Versorgungszentren Lippe sichern die wohnortnahe ambulante Versorgung in der Region. Dabei decken wir ein breites medizinisches Spektrum ab. Die enge Vernetzung untereinander und mit dem Klinikum gewährleistet ein hohes Maß an Sicherheit und eine schnelle, kompetente Rundum-Versorgung aus einer Hand.

Starten Sie mit uns in eine gemeinsame Zukunft und werden Sie Teil des MVZ-Teams!

Freuen Sie sich auf

Eine Praxis, die Teil eines leistungsstarken und attraktiven MVZ-Verbundes ist

Festanstellung in Vollzeit und Teilzeit möglich

Abwechslungsreiche Tätigkeiten mit hoher Eigenverantwortung

Attraktive Vergütung

31 Tage Urlaub (5 Tage/Woche), geregelte Arbeitszeiten

Entwicklungsmöglichkeiten

individuelle Fort- und Weiterbildungsplanung

Anspruch auf Fortbildungs-/Weiterbildungsurlaub von 5 Arbeitstagen im Kalenderjahr

Betriebskindergarten mit an den Klinikbetrieb angepassten Öffnungszeiten

Zahlreiche familienfreundliche Freizeitaktivitäten sowie Schulen und Kindergärten in direkter Umgebung

Leben und arbeiten in einer Gegend mit hoher Lebensqualität

Und vieles mehr!

Ihre Herausforderungen

Durchführung von Sprechstunden und eigenverantwortliche ambulante Patientenversorgung

fachliche Verantwortung für den KV-Sitz und disziplinarische Führung der chirurgisch-orthopädischen Zweigpraxis

Kompetente und individuelle medizinische Versorgung und Betreuung der ambulanten Patient:innen

Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen und Zuweisern

Ihr Profil

Facharzt/-ärztin (m/w/d) für Orthopädie und Unfallchirurgie

Erfahrung im Bereich des BG-Wesens sowie fachliche Voraussetzungen für die Funktion als D-Arzt

Strukturierte, selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise, auch in Stresssituationen

Professionelle Kommunikation mit Patienten und Kollegen

Interdisziplinäres Arbeiten

Empathie, Fachkompetenz und Verantwortungsbewusstsein

Abteilungsübergreifendes Organisationsverständnis und wirtschaftliches Handeln

Fachkunde nach Röntgen- und Strahlenschutzverordnung

Wir wertschätzen Vielfalt

Wir wertschätzen Vielfalt und freuen uns daher über alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Haben wir mit dieser Stellenausschreibung Ihr Interesse geweckt? Dann kontaktieren Sie uns telefonisch für weitere Informationen oder bewerben Sie sich direkt per E-Mail an jennifer.klein@mvz-lippe.de.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Ansprechpartnerin

Jennifer Klein
Referentin der Geschäftsführung

Tel. 05231 4578330
Röntgenstraße 18
32756 Detmold

jennifer.klein@mvz-lippe.de

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner